JobTalk live am 19. Juli 2021

Wir freuen uns, Euch zum JobTalk in der Mittelschule Weilheim in Kooperation mit PASSGENAU einzuladen!

 

Hier geht es nicht um Zahlen, Daten und Fakten, sondern hier plaudern die Arbeitgeber und ihre Azubis aus dem Nähkästchen und aus dem Berufsalltag in ihrem Unternehmen und dem jeweiligen Ausbildungsberuf.

 

Und so geht’s:

Der JobTalk besteht aus zeitlich 2 Teilen.

 

  • Wählt pro Teil ein Berufsfeld A, B oder C aus.
  • Geht am 19. Juli in das Klassenzimmer, in dem der JobTalk von Eurem gewünschten Berufsfeld stattfindet. 
  • Anschließend wechselt ihr das Klassenzimmer und besucht den JobTalk eines zweiten Berufsfelds.

Viel Spaß beim Zuhören und Fragenstellen wünschen Euch Sabine, Nicola, Katharina und Petra!

 


Teil 1 von 9.45 bis 10.30 Uhr

 

Meldet Euch bei Eurem Lehrer für ein Berufsfeld an und besucht das jeweilige Klassenzimmer:

 

Berufsfeld A)

Gesundheit, Sport & Pädagogik 

Klassenzimmer der 8a 

Teilnehmende Firmen:

  • Bode Berufsfachschule für Gymnastik, Tanz und Sport
  • Berufsfachschule für Pflege und Krankenpflegehilfe der Klinik Weilheim / Schongau
  • Berufsfachschule für Kinderpflege

 

Berufsfeld B)

Handwerk & Industrie 

Klassenzimmer der 8b

Teilnehmende Firmen:

  • Bayernwerk
  • hg medical
  • Zarges

  

Berufsfeld C) 

Dienstleistung & Büro 

Klassenzimmer der 8c

Teilnehmende Firmen:

  • Sparkasse Oberland
  • Elektro Schöffmann

   


Teil 2 von 10.30 bis 11.15 Uhr

  

Meldet Euch bei Eurem Lehrer für ein weiteres Berufsfeld an und wechselt hierfür in das jeweilige Klassenzimmer:

  

Berufsfeld A) 

Berufe – lass Dich überraschen  

Klassenzimmer der 8a 

Teilnehmende Firmen:

  • Amt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung Weilheim 
  • Hauptzollamt (Standort Weilheim)

  

Berufsfeld B)

Handwerk & Industrie 

Klassenzimmer der 8b

Teilnehmende Firmen:

  • Hoerbiger
  • aerotech
  • Xylem

  

Berufsfeld C) 

Dienstleistung & Handel 

Klassenzimmer der 8c 

Teilnehmende Firmen:

  • Echter Mode
  • Alpenhof Murnau
  • Sport Conrad

 


 

Du findest einen oder mehrere der vorgestellten Arbeitgeber spannend und möchtest mehr über sie wissen oder ganz einfach den Kontakt zu den passenden Ansprechpartnern aufnehmen? 

 

Dann nutze unsere Online-Community "Ausbildung im Oberland" und starte hier gleich jetzt!


 

Kooperationspartner der Ausbildungs-Communities sind

 


 

mit freundlicher Unterstützung von