Steigenberger Hof

Leben, wo andere Urlaub machen

 

Ein familiäres Miteinander zum Wohlfühlen

 

Gebaut wurde der Steigenberger Hof 1892, seit 1970 werden dort Seniorinnen und Senioren von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Rummelsberger Diakonie betreut. 2002 wurde das Haus durch einen Neubau ersetzt, seither finden dort insgesamt 80 ältere Menschen ein Zuhause.

 

Das Haus liegt zwischen Starnberger See und Kochelsee am Fuß der bayerischen Alpen. Zur Bushaltestelle sind es zwei Minuten zu Fuß, mit dem Rollator oder dem Rollstuhl. Das Stadtzentrum Penzbergs mit Einkaufsmöglichkeiten, Cafés, Restaurants und verschiedenen kulturellen Angeboten ist mit dem Bus in wenigen Minuten erreichbar.

 

Unser Angebot für Sie:

  • ·         Appartments und Zimmer mit Balkon und Bergblick
  • ·         Zertifizierter beschützender Wohnbereich mit 15 Zimmern für Menschen mit Demenz
  • ·         Hauseigene Küche, in der täglich frisch gekocht wird
  • ·         Wäscherei im Haus
  • ·         Individuelle Betreuung
  • ·         Cafeteria
  • ·         Kioskwagen in der Cafeteria, an dem die Bewohnerinnen und Bewohner einkaufen können
  • ·         Traumraum zum Gedenken an verstorbene Bewohnerinnen und Bewohner
  • ·         mehrere Veranstaltungsräume
  • ·         Gepflegte Anlage mit großzügigem Park