Das Job-Event – Arbeiten in der Region



Aus aktuellem Anlass vom 19.Oktober 2020: 

 

Das Job-Event in Peißenberg am 21. Oktober 2020 findet nach Rücksprache mit dem Ordnungsamt statt. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche Messe bei warmem und sonnigem Wetter mit dauerhaft geöffneten Türen nach draußen!

 

Aus aktuellem Anlass vom 15. Oktober 2020 – Pressemitteilung der AUMA, Verband der Deutschen Messewirtschaft:

 

"Auch nach den Beschlüssen von Bund und Ländern am 14. Oktober 2020 zur Eindämmung der Corona-Pandemie können Messen in Deutschland weiter durchgeführt werden."  Denn zentraler Bestandteil von Messen ist ein auf den jeweiligen Standort konzipiertes und vom jeweiligen Ordnungsamt genehmigtes Hygienekonzept. Das bedeutet Messen sind von der begrenzten Teilnehmerzahl auf Veranstaltungen ausgenommen und es gelten "separate Vorgaben für Messen; zentrale Bestandteile sind unter anderem mit den zuständigen Behörden abgestimmte Hygienekonzepte." Auf dieser Basis und mit der Einhaltung der vorgegebenen Hygienemaßnahmen ist die Durchführung von Messen für Aussteller und Besucher in guter Weise möglich, die Abläufe in den Messehallen sind vergleichbar mit denen in Einkaufszentren und weisen auf Grund strengerer Hygienevorgaben noch weiteren Schutz für alle Beteiligten auf.

 

Finden Sie hier die gesamte Pressemitteilung:

 

https://www.auma.de/de/medien/meldungen/presse-2020-29

 

 

Aus aktuellem Anlass vom 22. September 2020: Ministerpräsident Markus Söder ruft die Wirtschaft auf, Messen durchzuführen und zeigt sich von den Hygienekonzepten der Veranstalter überzeugt.

 

Bei der Pressekonferenz am 22. September 2020 anlässlich der in den vergangenen Tagen weiter angestiegenen Fallzahlen in der bayerischen Landeshauptstadt stärkten Ministerpräsident Markus Söder sowie Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger der Veranstaltungsbranche demonstrativ den Rücken.

 

Die Prioritäten beim künftigen Umgang mit der Pandemie liegen laut Söder klar bei "Wirtschaft, Schulen und Kitas". Diese Bereiche sollten absoluten Vorrang gegenüber anderen Punkten des öffentlichen Lebens wie zum Beispiel privaten Treffen genießen.

 

„Es gilt: professionell vor privat", sagte der Ministerpräsident und betonte, man habe bislang gute Erfahrungen mit Veranstaltungen gemacht, die mit einem professionellen Hygienekonzept durchgeführt wurden.

 

Auch Wirtschaftsminister Aiwanger bekräftigte seine Hoffnung, dass "das Thema Messen wieder Fahrt aufnimmt." Und weiter: "Die Besucher brauchen Zutrauen zu einem Messestandort. Wir ermutigen deshalb die Messeveranstalter, wieder Veranstaltungen zu machen. Wieder alles abzublasen wäre der falsche Weg", so Aiwanger. 

 

Quelle: https://www.youtube.com/watch?reload=9&v=aoGWoy0gKfQ (ab Minute 25:35)

 

 

 

Das Hygienekonzept für unser Job-Event in Peißenberg am 21. Oktober 2020 wurde in enger Abstimmung mit allen Verantwortlichen erstellt und vom Amt für öffentliche Sicherheit und Ordnung des Marktes Peißenberg genehmigt.

 

Wir freuen uns schon heute auf eine erfolgreiche Veranstaltung mit unseren Ausstellern und allen Besuchern!